zurück zur Projektübersicht
/fileadmin//user_upload/content/projekte/ingenieurbau/ortbetonkuehlturm/600x600/DLR_Kuehlturm_Gesamt_Hauptbild.jpg
2-zelliger Kühlturm in Ortbeton, Köln
2-zelliger Kühlturm in Ortbeton, Köln
2-zelliger Kühlturm in Ortbeton, Köln
2-zelliger Kühlturm in Ortbeton, Köln
2-zelliger Kühlturm in Ortbeton, Köln

2-zelliger Kühlturm in Ortbeton, Köln

Kennzahlen

Gebäudedaten

Beton: 360 m³
Bewehrungsstahl:65 t
Fertigteile: 64 St

Bauzeit

September bis Oktober 2014 (8 Wochen)

Baubeginn

01.09.2014

Leistung

Erstellen der Statik inkl. aller erforderlicher Planunterlagen Prüfung der Statik Beton- und Stahlbetonarbeiten Fertigteile

Auftraggeber

E&S Planbau Kühlturmbau GmbH

Projektleitung

Dipl.-Ing. (FH) Marco Kozak

Polier

Olaf Friedrich

 

Für die E&S Planbau Kühlturmbau GmbH hat GWI den Auftrag für den Bau eines 2-zelligen Ortbetonkühlturms am Standort des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in Köln erhalten.

Der zuvor in Fertigteile ausgeschriebene 2-zellige Kühlturm wurde aufgrund eines Sondervorschlages der GWI in einer Ortbetonbauweise ausgeführt. Zu den Beton- und Stahlbetonarbeiten sowie der Lieferung und Montage der Fertigteile, war die Erstellung und Prüfung der Statik inklusive aller Planunterlagen im Liefer- und Leistungsumfang enthalten.

Der Kühlturm hat eine Grundfläche von 21,00 x 31,00 Meter und mit Diffusor eine Gesamthöhe von ca. 17,00 Meter. Der Rohbau wurde in einer Bauzeit von 8 Wochen erstellt. Neben der geplanten Beleuchtung war es der Wunsch des Kunden, eine gestalterische Wirkung der Ansichtsflächen zu erhalten. Mit der Ausführung der Wände (Sichtbetonklasse SB3) von Höhen bis zu 12,00 Meter in einem Betoniergang, ist dies sehr gut und zur vollsten Zufriedenheit des Kunden gelungen.

###Map
2014.10.15

Sie haben Fragen zum Projekt?
Rufen Sie an!

Herr Mirco Bagh freut sich auf Ihren Anruf: 0211-95599850.